System-Administrator (m/w/d)
8. Juni 2021
UX-Designer (m/w/d)
15. Juni 2021
Alle zeigen

Spezialist Testautomatisierung (m/w/d)

Spezialist Testautomatisierung (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeit mit familienfreundlichen, flexiblen Arbeitszeiten (mit Optionen für Remote-Work) zum frühestmöglichen Eintrittstermin

← Alle Stellenangebote

Deine Aufgaben

Gestalte und verbessere mit uns moderne IT-Infrastrukturen von einzelnen Mediendistributionen bis zu ganzen Landes-Schulcloud-Lösungen

  • Entwicklung & Erweiterung von automatisierten Test
  • Entwicklung von Unit-Tests, API-Tests und End-To-End Tests
  • Browserbasierte Tests von SPA-Webanwendungen (Angular)
  • Umsetzung und Implementierung von Testautomatisierungslösungen für webbasierte Systeme
  • Verwendung & Einsatz von Testautomatisierungsframeworks (Selenium, Protactor, Cypress, ...)

Dein Profil

  • Ausbildung oder Studium mit Schwerpunkt Informatik oder Berufserfahrung im Bereich Testautomatisierung
  • Sorgfalt, Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein
  • Du arbeitest sowohl teamorientiert als auch eigenständig
  • Du überzeugst mit Kommunikationsgeschick, hoher sozialer Kompetenz und Humor
  • Erfahrungen in Softwareentwicklungs-Prozessen und Ticketsystemen sind ein Plus
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift


Noch mehr über uns - weil uns diese Besetzung wirklich wichtig ist
Du kommst in ein Team aus 10-15 jungen und jung gebliebenen Nerds mit Liebe zu Open-Source und OER. Als anerkannte Fachleute im IT- und Bildungs-Bereich gestalten wir digitale Infrastrukturen in unserem Bildungssystem.
Wir starteten 2001 in einem Projekt in der Bauhaus-Universität. 2004 gründeten wir mit einer E-Learning-Plattform als GbR aus. Die GbR gründeten wir 2007 in die metaVentis GmbH um. Den edu-sharing.net Verein gründeten wir 2010 in einem Projekt mit der FernUniversität in Hagen. 2019 gründeten wir die we.fact Genossenschaft.

Die haftungsbeschränkte metaVentis GmbH ist Herausgeber der edu-sharing Open-Source Software. Die Firma bietet kommerzielle Dienstleistungen für Softwareentwicklung und Betriebsunterstützung an. Kunden sind u.a. Bundesländer und Bildungsorganisationen.

Der edu-sharing.net Verein betreut gemeinnützige Community- und Innovationsprojekte rund um das Thema vernetzte Bildungs-Clouds. Unsere aktuellen Projekte sind WirLernenOnline.de und JOINTLY.info.

Gemeinsam zwischen diesen und weiteren Partnern vernetzen wir Bildungsorganisationen. Lerninhalte sollen über die Grenzen von Plattformen, Organisationen und Ländern geteilt und wiederverwendet werden. Ein Netzwerk soll Kooperation bei der Erstellung und Qualitätssicherung von Lerninhalten ermöglichen. Unsere IT-Architekturen verbinden zentrale Inhalteverwaltungen, wie edu-sharing, mit Lernplattformen, Bibliotheken, Editoren u.a. Softwaresystemen des Bildungsbereichs.

Der edu-sharing.net Verein organisiert nicht-kommerzielle Kooperationen im Bildungsbereich.
Kommerzielle Kooperationen organisieren wir mittelfristig über eine hierfür gegründete Genossenschaft, die we.fact e.G.

Während der Pandemie arbeiten viele im Homeoffice. Das Büro Am Horn 21a wird "Opt-In" genutzt. Es hat Coworking- & Wohnzimmer-Atmosphäre mit Rückzugsbereichen und Musikbereich. Alle können sich nach Aufgabe und Neigung an einem der Schreibtische oder in der Sofa-Ecke ausbreiten. Wir haben flexible Arbeitszeiten und unterstützen uns bei privaten Herausforderungen. Normalerweise essen wir gemeinsam Mittag und organisieren monatlich ein Grillfest für Team und Familie.

Wir haben dich neugierig gemacht?

Dann freuen wir uns auf deine vollständigen Bewerbungsunterlagen via Mail an:
jobs@edu-sharing.com

Deutsch
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Wenn Sie fortfahren, diese Seite zu verwenden, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind. / We use cookies to improve the user-friendliness of the site. If you continue to use it, we'll assume you are ok with that.