Enterprise Search Engine | OER | Portal f├╝r Bildungsmedien | Open Source

Portal und Suchmaschine f├╝r Ihre digitalen Bildungsangebote

  • Portal f├╝r ihre OER u.a. Bildungsmedien
  • Redaktionsumgebung
  • Metadaten-Vererbung & Generierung
  • Open Source und self hosted
Jetzt Demo ausprobieren Support kontaktieren

Portal Ihrer offenen Bildungsangebote

Pr├Ąsentieren und finden Sie Ihre Open Educational Ressources (OER), MOOCs und andere Bildungsmedien ihrer Organisation.

Mehr zu OER und Portall├Âsungen

L├Âsung f├╝r Mediendistribution und Verlage

Verbreiten Sie speziell lizenzierte Medien an ihre Zielgruppen bis in deren E-Learning-Systeme.

Mehr zu Mediendistributions-L├Âsungen

Gutes besser finden

Stellen Sie ihren Nutzern mit edu-sharing ein ├╝bersichtliches Portal mit Lerninhalten und Bildungsangeboten zur Verf├╝gung. ├ťbersichtliche, redaktionelle Sammlungen und eine Suchmaschine sorgen daf├╝r, dass aus Suchen Finden wird. So bleibt mehr Zeit f├╝r das Wesentliche: die Lehre.
Das edu-sharing Repositorium bietet ihren Nutzern sowohl eine Einfeld-Suche als auch eine konfigurierbare, erweiterte Facetten-Suchfunktion. Hier stehen Ihnen die Felder unserer leicht anpassbaren Metadaten-Kataloge als Suchkriterien zur Verf├╝gung. Die Suche bleibt dabei immer performant ÔÇô egal ob 10 oder 10000 Katalogwerte pro Kriterium.
Mit Hilfe von Suchoptionen, wie Schulart, Fach, Altersgruppe oder Thema, finden ihre Nutzer schnell den perfekten Inhalt f├╝r ihren Kurs.

Alle Quellen in einer Suche

Das Netz bietet eine Vielzahl wertvoller, freier Lerninhalte. Die Suche danach ist jedoch beschwerlich, da die Inhalte oftmals in eigenen Datenbanken und Servern vergraben sind. edu-sharing unterst├╝tzt Sie dabei, ihren Nutzer diese Sch├Ątze zug├Ąnglich zu machen. B├╝ndeln Sie externe und interne Quellen von Inhalten und stellen Sie diese in einer komfortablen Suche zur Verf├╝gung. Profitieren Sie von Schnittstellen-Technologien (Elixir, OAI-PMHÔÇŽ) und Metadaten-Mapping-Funktionen sowie unseren Erfahrungen bei der Integration von Quellen, wie:

Qualit├Ąt? Sicher!

edu-sharing bietet ihrer Redaktion den perfekten Raum f├╝r die kooperative Verwaltung und Qualit├Ątssicherung ihres Angebotes. Schnittstellen, wie WebDAV und OAI-PMH, erleichtern die Bereitstellung neuer Inhalte.
Ein wichtiges Kriterium f├╝r die Auffindbarkeit von Inhalten ist die Bereitstellung von Metadaten. Leider geh├Ârt die Eingabe dieser Informationen auch zu den unbeliebtesten Aufgaben bei der Erfassung von Inhalten. Aus diesem Grund bietet unser Open Source E-Learning Repositorium Funktionen, wie eine konfigurierbare Metadaten-Vererbung.
Eine weitere Herausforderung bei der Bereitstellung freier Lerninhalte ist die Lizenzierung. Auch hier unterst├╝tzt edu-sharing seine Nutzer. Unser Lizenzeditor erm├Âglicht die unkomplizierte Nutzung des Creative-Commons Lizenz-Systems mit automatisch korrekter Attributierung in allen angeschlossenen Systemen.

Alles ├╝berall nutzen

Dank der edu-sharing Plug-in Technologie kann die edu-sharing OER Suche in den Materialoptionen ihrer Lernumgebung und als Funktion des Texteditors aufgerufen werden. Inhalte wie Videos, Audio, und Werkzeuge, wie Etherpad, werden im Kurs wahlweise als Ressource verlinkt oder in den Flie├čtext eingebettet.

Schneller starten und das volle Potential nutzen

Die Umsetzung eines OER-Angebotes ist eine komplexe Aufgabe, bei der wir Sie gern unterst├╝tzen. Profitieren Sie von den Erfahrungen unserer Partner, damit ihre W├╝nsche schneller Realit├Ąt werden.
Zu unserem Kundenservice geh├Âren Strategieberatungen, Schulungen, Anpassungen, Hosting und Support.


Support kontaktieren

Mehr zu OER und Portall├Âsungen

Portal ihrer offenen Bildungsangebote

Ob OER, MOOC's oder Vorlesungsaufzeichnungen. Pr├Ąsentieren Sie ihre Bildungsangebote in einem ├╝bersichtlichen Portal. Sie entscheiden, ob edu-sharing ├Âffentliches Schaufenster ihrer offenen Bildungsangebote wird oder als internes E-Learning-Service-Portal Inhalte, Softwaretools und Supportangebote auf einer Seite b├╝ndelt.

Startseite je Zielgruppe

Gestalten Sie mit redaktionellen edu-sharing-Sammlungen f├╝r jede Zielgruppe die passende Ansicht. Bestimmen Sie, wie Inhalte ihrer Lehrenden ├╝ber qualit├Ątsgesicherte Redaktionsabl├Ąufe in ├Âffentliche oder interne Startseiten kommen.

F├Ârdern Sie OER

Ihre Nutzer erstellen gro├čartige Lerninhalte in der komfortablen Autorenumgebung oder in angeschlossenen E-Learning-Systemen? F├Ârdern Sie die Publikation freier Lerninhalte (OER)! edu-sharing bietet u.a. einen Lizenzassistenten f├╝r Creative Commons und Redaktionsabl├Ąufe zur Qualit├Ątssicherung.

Finden und ├ťbersicht behalten

Wenn Sie mit edu-sharing die Inhaltequellen ihrer Organisation b├╝ndeln, hilft die leistungsf├Ąhige Suche, Gutes schnell zu finden. Suchkriterien (Metadaten) k├Ânnen Sie leicht anpassen, wenn n├Âtig je Fachbereich.

Mehr zu Mediendistributions-L├Âsungen

Zugriffsrechte und Lizenzierung

Wer darf welche eingekauften Inhalte und Quellen sehen und wie nutzen? Das konfigurieren Sie in edu-sharing ├╝ber die Zugriffsrechte oder die Lizenzverwaltung. Daf├╝r k├Ânnen Gruppen und Organisationen (bspw. Schulen, Kreise), zugeh├Ârige Nutzer und vorkonfigurierte Rechte automatisiert aus Verzeichnisdiensten ├╝bernommen werden.

Nutzung verfolgen

Wie oft wird ein Inhalt verwendet? Wo bspw. wie - durch Download, durch Anzeige in angeschlossenen Lernplattformen? Im edu-sharing Statistik- und Tracking-Service k├Ânnen Sie anpassen, welche Nutzer- und Nutzungsdaten bei Ihnen oder ihren Kunden gesammelt und ausgewertet werden.

Bis in die E-Learning-Systeme der Nutzer

Ihre Inhalte gelangen bis in die E-Learning-Systeme der Endnutzer. Dies erm├Âglichen die edu-sharing Plugins f├╝r Lernplattformen, wie Moodle, oder Autorenwerkzeuge, wie ONLYOFFICE und MediaWiki. Bei der Inhalte-Einbettung in Kursseiten oder Dokumente k├Ânnen gew├╝nschte Quell- und Lizenzanzeigen konfiguriert werden.